Lernen im Focus – interfocus

Im Mittelpunkt steht das Lernen und lernbeeinflussende Faktoren wie Lernstrategien, Motivation, Selbstmanagement und Konzentration. Ziel ist, die Zufriedenheit mit dem eigenen Lernverhalten und seinen Leistungen zu steigern.

Hilfe zur Selbsthilfe

Kinder, Jugendliche und Eltern erhalten das Rüstzeug, zukünftig eigenständig Lernen bzw. ihre Kinder wirkungsvoll beim Lernen unterstützen zu können.

Eltern als Lernbegleiter
Eltern können ihre Kinder beim Lernen sinnvoll und wirksam begleiten und unterstützen. Bei den Hausaufgaben, beim selbständigen und konzentrierten Arbeiten sowie bei Lese-, Schreib- oder Rechenschwächen.

Kinder lernen Lernen
Kinder wollen lernen, Anerkennung erhalten und Erfolge feiern. Fehlende Lernstrategien, Lernlücken, Prüfungsängste, ADHS oder andere Lernstörungen/-schwierigkeiten können sie daran hindern. Gerade auch Kinder/Jugendliche, denen in den ersten Schuljahren alles leichtfällt, verpassen oft zu lernen, wie man erfolgreich lernt.

Jugendliche - clever Lernen
Schnell und nachhaltig zu lernen ist keine Hexerei. Mit der richtigen Einstellung und geeigneten Lernstrategien wird erfolgreiches Lernen möglich und Freizeit wieder zur freien Zeit.

Lernen – gewusst wie

Wie wir lernen entscheidet über unseren Lernerfolg. Wissenschaftliche Erkenntnisse über das Gehirn und seine Funktionsweise spielen für das Lernen eine grosse Rolle. Aus ihnen lassen sich Lernstrategien ableiten, die das Lernen positiv beeinflussen.

Lernen – geeignete Lernstrategien und -techniken entwickeln
Nicht jede Lernstrategie ist für jede Person gleich hilfreich, nicht jede Technik für jeden Lernstoff geeignet. Zu wissen, welche Lernstrategie und -Technik in welchem Fall hilfreich ist, ist ein wichtiger Eckpfeiler beim erfolgreichen Lernen.

Lernen – die richtige Einstellung finden
Nebst den Lernstrategien und -techniken spielt auch die Lernmotivation eine wichtige Rolle im Lernpuzzle. Wahrscheinlich sogar die wichtigste. Die richtige Einstellung zum Lernen zu finden, ist daher unumgänglich.

Lernen – Organisation und Planung ist die halbe Miete
Die richtigen Rahmenbedingungen für erfolgreiches Lernen zu schaffen, erfordert ein gutes Selbstmanagement. Was muss ich genau lernen, wann und wo lerne ich, was brauche ich dazu, wo kann ich mir Hilfe holen, wenn ich nicht weiter weiss? Nicht jedem gelingt es auf Anhieb die notwendigen Strukturen zu schaffen, sich zu organisieren.

Lernen – konzentriert und selbständig Arbeiten
Selbständiges, konzentriertes Arbeiten wird heute in der Schule und im Beruf vorausgesetzt. Einige wenige Tricks und Kniffs und etwas Übung haben eine grosse Wirkung.

Lernen – konstruktiver Umgang mit Ängsten und Blockaden
Prüfungsängste und Blockaden lassen sich nicht immer überwinden. Eine konstruktive Sichtweise bzw. hilfreiche Strategien können sie aber reduzieren und Erleichterung bringen.

top
X